piwik-script

Intern
    Fakultät für Physik und Astronomie

    Fr, 21. Juli 2017

    Auf anderen Wegen

    Freitag, 21. Juli 2017

    um 14:00 Uhr im Seminarraum 7 des P1-Gebäudes der Physik

    Professorin Dr. Bettina Brandenstein-Köth

    Professorin an der Fakultät für Elektrotechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Promotion an der Universität Würzburg.

    Bettina Brandenstein-Köth blickt auf bemerkenswert viel Erfahrung in kürzester Zeit zurück: 2006 schloss sie ihr Diplom in Ingenieurinformatik ab und im Jahr 2010 promovierte sie an der Universität Würzburg zum Thema „Nichtlinearer Magnetotransport und memristive Funktionen von nanoelektronischen Bauteilen“. Anschließend war Bettina Brandenstein-Köth mehrere Jahre in der Industrie als Qualitäts- und Prozessverantwortliche für die Entwicklungsprozesse der Software- und Hardwareentwicklung tätig. 2015 nahm sie den Ruf als Professorin der Fakultät Elektrotechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt an, wo sie bereits mehrere Jahre einen Lehrauftrag zusätzlich zu ihrer Tätigkeit in der Industrie ausführte.