piwik-script

Intern
  • Bild Campus Hubland Süd
Fakultät für Physik und Astronomie

Studiengang Mathematische Physik

Warum Mathematische Physik? Weil Mathematik und Physik das Zentrum unserer technikbasierten Wissensgesellschaft bilden. Beide sind sowohl erkenntnistheoretisch als auch anwendungsorientiert. Meist gelingt es nur mit Hilfe physikalisch-mathematischer Modelle, Methoden und Lösungsverfahren, komplizierte Prozesse zu verstehen, zu simulieren und zu optimieren. Mathematik und Physik sind untrennbar miteinander verbunden: Mathematik ist die universelle Sprache der Physik und stellt effiziente Methoden zur Behandlung physikalisch-technischer Fragestellungen bereit. Die Physik wiederum bildet eine wichtige Antriebsfeder zur Entwicklung neuer mathematischer Theorien und ist einer der Hauptanwendungsbereiche der Mathematik. Der rapide Fortschritt der Mathematik und Physik in den letzten Jahrzehnten ist vielfach diesen Querverbindungen zu verdanken. Ein Studium in Mathematischer Physik vermittelt durch eine solide Grundlagenbildung Fachqualifikation, Abstraktionsvermögen, präzises und zielgerichtetes Arbeiten, Kompetenz zur Entwicklung von Problemlösungsstrategien, die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu strukturieren und mathematisch-physikalische Methoden anzuwenden

Das Studium

Die Regelstudienzeit bis zum Bachelorabschluss beträgt drei Jahre. Im Bachelorstudium werden physikalische und mathematische Grundlagen erarbeitet, z.B. in Vorlesungen zur Experimentellen Physik, zur Theoretischen Physik, zur Analysis sowie Linearen Algebra. Den Abschluss bildet die Bachelorarbeit. Manche Bachelorabsolventen steigen dann schon in den Beruf ein. Die meisten entscheiden sich für ein weiteres zweijähriges Studium bis zum Masterabschluss. Hier erfolgt dann eine Spezialisierung auf Forschungsrichtungen der Fakultäten. Die Masterarbeit wird in einer Arbeitsgruppe zu einem aktuellen Forschungsthema angefertigt.

Der Weg zum Bachelor of Science

Vereinfachter Studienplan für das Studium der Mathematischen Physik mit Abschluss Bachelor.

Der Weg zum Master of Science

Vereinfachter Studienplan für das Masterstudium Mathematische Physik.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Fakultät für Physik und Astronomie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85720
Fax: +49 931 31-857200
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. P1
Hubland Süd, Geb. P1