piwik-script

Intern
    Fakultät für Physik und Astronomie

    Verabschiedung in den Ruhestand

    20.04.2021

    Am 12.04.2021 wurde unser geschätzter Kollege Eberhard Rommel in den Ruhestand verabschiedet.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA
    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Zum 01.04.2021 ging unser überaus geschätzter Kollege Eberhard Rommel in seinen wohlverdienten Ruhestand. Über viele Jahre hat er sich hingebungsvoll um das Nebenfachpraktikum gekümmert und den positiven Außeneindruck im Lehrexport sehr deutlich und positiv mitgeprägt. Darüber hinaus hat er sich erfolgreich in den Gremien der Universität engagiert, insbesondere für die Belange der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Herr Rommel hat seit 1995 ca. 20.000 Studierende fürsorglich durch das Nebenfachpraktikum begleitet, mehr als 6.200 Tage aktive Senatsarbeit geleistet, 200 Liter Freibier als Zeichen seiner Wertschätzung nicht nur des akademischen, wissenschaftlichen, sondern auch des sozialen Miteinanders an unserer Fakultät spendiert.

    Am 12.04.2021 erfolgte in einer aufgrund der aktuellen Pandemiesituation kleineren Zusammenkunft die offizielle Verabschiedung. In diesem Rahmen begrüßte und dankte der Dekan Prof. Trauzettel Herrn Rommel für die geleisteten Dienste und der geschäftsführende Vorstand des Physikalischen Instituts Prof. Pflaum würdigte die langjährigen Verdienste des Kollegen Rommel. Im Anschluss wurden mehrere Geschenke überreicht, welche von Qualität und Quantität den überaus großen Dank aller Mitglieder der Fakultät auf allen Ebenen an Herrn Rommels Wirken zum Ausdruck brachten.

    Die gesamte Fakultät wünscht Herrn Rommel alles Gute und viel Gesundheit für den nun bevorstehenden Lebensabschnitt und wir uns, dass er auch weiterhin einen aktiven Kontakt zu seiner Fakultät hält!

    Weitere Bilder

    Von Karsten Schutte

    Zurück