piwik-script

English Intern
  • Prof. Denner -Profil- vor 2 Monitoren
Theoretische Physik II

BMBF-Verbundforschung

  • Verbundprojekt 05H2015 - THEORIE
    Elektroschwache Korrekturen für Ereignisgeneratoren und Phänomenologie supersymmetrischer Szenarien für LHC-Prozesse
  • Verbundprojekt 05H2012 - THEORIE
    Produktion von Top-Antitop-Paaren und supersymmetrische Szenarien mit komprimiertem Massenspektrum am LHC: Präzisionsrechnungen und phänomenologische Analysen.
  • 05H2009: Verbundprojekt HEP-THEORIE
    Berechnungen und phänomenlogische Analysen für die Suche nach neuen Teilchen und Wechselwirkungen jenseits des Standardmodells.
  • 05HT2006 - THEORIE-DESY-CERN
    Suche nach Higgs-Bosonen und Physik jenseits des Standardmodells in Collider-Experimenten:
    Berechnungen und phänomenologische Analysen
  • 05HT2004: THEORIE-DESY-CERN
    Theoretische Grundlagen für die Suche nach neuen Teilchen und Wechselwirkungen in Beschleunigerexperimenten.

DFG-Forschungsvorhaben

  • Elektroschwache NLO-Korrekturen für LHC Prozesse ohne Feynmandiagramme
  • Supersymmetric left-right models: LHC-phenomenology, parameter determination and model discrimination
  • Flavour and CP physics in supersymmetric theories
  • Theoretische Grundlagen und phänomenologische Konsequenzen supersymmetrischer Erweiterungen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik
  • Neutrinos terrestrischer und kosmischer Beschleuniger und deren Rolle in der Physik jenseits des Standardmodells
  • Entwicklung von Methoden zur Berechnung von Vielteilchenamplituden auf dem Einschleifenniveau und deren Anwendung

DFG-Graduiertenkolleg GRK1147

  • 2005-2015: Theoretische Astrophysik und Teilchenphysik

DAAD PROCOPE-Programm

HGF-Impuls- und Vernetzungsfonds

Kooperation mit DESY-Hamburg und DESY-Zeuthen
  • Universelle Ereignisgeneratoren für zukünftige Lepton-Collider
  • Computeralgebra und höhere Ordnungen in der Teilchenphysik
  • Physik an der Teraskala

DFG-Emmy Noether-Nachwuchsgruppe

  • Phänomenologie von Neutrinooszillationen 

DFG-Heisenberg-Programm

  • Neutrinos from terrestrial and cosmic accelerators and physics beyond the Standard Model


Alexander von Humboldt-Stiftung (Sofja Kovalevskaja-Preis)

  • Präzisionsrechnungen für die Teilchenphysik mit massiver Computerunterstützung
Kontakt

Lehrstuhl für Theoretische Physik II
Emil-Hilb-Weg 22
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85877
Fax: +49 931 31-81488
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 22
Hubland Nord, Geb. 22