piwik-script

Intern
Theoretische Physik I

Dr. Andrzej Fleszar

 Forschungsinteressen:

  • Ab initio Rechnungen für Festkörper.
  • GW Methode zur Anregungszustände.
  • Anwendung von neuen Ansätzen für das
  • Austausch-Korrelationsfunktional der Dichte Funktional Theorie. z. B. , Exakte-Austausch Methode.
  • Ab initio Berechnungen von PES-, X-ray-, EELS-, RIXS-, XES-, NEXAFS-,etc. Spektren mit enger Zusammenarbeit mit den experimentellen Gruppen.
  • Adsorbate an Halbleitern Oberflächen, z.B., alpha-Phasen von Sn auf   Si(111) und Ge(111) Oberflächen.
  • DMS (diluted magnetic semiconductors), z.B., Mn in II-VI Halbleitern.
  • TM-Oxide und Materialien mit 4f Elementen (z.B., PrO2, Pr2O3, etc.).

wissenschaftlicher Werdegang:

Seit 1990 Wissenschaftliche Mitarbeiter an der Uni Würzburg am Lehrstuhl von Prof. Werner Hanke.

1994 Postdoc in Oak Ridge National Lab, Tennessee.

1987-1989 Max-Planck Fellowship im Fritz-Haber-Institut; Gruppe von Prof. Matthias Scheffler.

1985 Promotion in SISSA, Trieste.

1981-1986 Scuola Internazinale Superiore di Studi Avanzati, (SISSA) Trieste.

1977-1978 Universita degli Studi di Trieste.

1976 Magister Fizyki, Uniwersytet Warszawski.

Kontakt:

Büro: 03.019/M1
Am Hubland
D-97074 Würzburg
Telefon: 0931 31-83650
Fax: 0931 31-85141

E-Mail: fleszar@physik.uni-wuerzburg.de

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Lehrstuhl für Theoretische Physik I
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85712
Fax: +49 931 31-85141
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. M1
Hubland Süd, Geb. M1