piwik-script

English Intern
  • "Eta-Catarina-Nebula"
Astronomie

Astrophysik in Nordbayern

Nordbayerischer Forschungscluster für Astronomie und Astroteilchenphysik

Der Lehrstuhl für Astronomie arbeitet mit der Dr.-Remeis-Sternwarte in Bamberg und dem Erlangen Center for Astroparticle Physics (ECAP) an der FAU Erlangen in Forschung und Lehre zusammen.  Jährlich findet das "FRANCI"-Treffen zum wissenschaftlichen Austausch statt. Die Forschungsschwerpunkte der verschiedenen Einrichtungen des Clusters ergänzen sich komplementär und profitieren von Synergien, die sich aus der engen Kollaboration ergeben:

  • Multi-Wellenlängenastronomie mit Teleskopen und Weltraumteleskopen für Radiostrahlung, sichtbares Licht, Röntgen- und Gammastrahlung
  • Theoretische Astrophysik und Astroteilchenphysik
  • Theoretische Physik
  • Hochenergie-Astroteilchenphysik mit bodengebundenen Teleskopen für Gammastrahlung und Neutrinos

Die bayerisch-tschechische Zusammenarbeit wird beim jährlichen IBWS-Workshop in Karlsbad (Karlovy Vary) gepflegt.  Die Ergebnisse des Worshops IBWS2018 wurden in den Astronomischen Nachrichten als Sonderheft  publiziert.   Die Zusammenarbeit wird durch die Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur BTHA  in Regensburg unterstützt.