piwik-script

Intern
  • MPI coil system
  • Halbach magnet
  • MPI coil
  • Xray of MPI gradient array
  • MPI electronics
Experimental Physics V

Available Projects

Below you will find a listing of research areas in MPI for which we are currently offering Bachelor- and Master-projects. We do not offer explicit pre-set projects but prefer to talk to you and find together a fitting mix of practical and theoretical work.

A good point in time to talk to us will be 2 to 3 months prior to your planned start into the project. Of course, you are very welcome to visit us at any time!

MPS-MOUSE - a MObile Universal Surface Explorer for Magnetic Particle Imaging

Diverse Bachelor-/Masterarbeiten im Bereich Biophysik

 

Thema:

MPS-MOUSE – a Mobile Universal Surface Explorer for Magnetic Particle Imaging

Voraussetzungen:

gute physikalische und mathematische Kenntnisse, gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse in Elektrotechnik

Abstract:

Sei Teil des MOUSE-Teams und unterstütze uns bei der Entwicklung des weltweit ersten mobilen Magnetic Particle Spekrometers (MPS). Dieses kleine Gerät vereint aktuellste Technologie zur Erzeugung von gepulsten Magnetfeldern bis zu 100 mT und 20 kHz. Mit diesen Felder lassen sich spezifische Eigenschaften von superparamagnetischen Eisenoxidnanopartikeln charakterisieren und für die Diagnostik und Bildgebung in der Medizin und Biologie nutzbar machen.
Bei der Entwicklung des ersten Prototypen eröffnen sich neben typischen Fragen wie z.B.:

  • Welche Hardware (ADCs, Mikrokontroller, etc.) wird benötigt?
  • Welches Spulendesign (transmit und receive) ist sinnvoll?
  • Wie kommt man an die richtigen Parameter heran und wie können die aufbereitet und visualisiert werden?
  • Wie kann eine Auto-Kalibrierung des Gerätes umgesetzt werden?

auch weiterführende Fragen wie z.B.:

  • Welche weitere Möglichkeiten für Spulensysteme sind denkbar?
  • Was ist mit MPS+IMU (=inertial mesurement unit)=3D MPI?
  • MPS-MOUSEs im Schwarm: was kann mit mehreren Geräten gemacht werden?

Neugierig geworden? Dann einfach mal melden und wir finden zusammen eine passende Bachelor-/Masterarbeit in den verschiedensten Bereichen.

PD Dr. Volker C. Behr (behr@physik.uni-wuerzburg.de)
Dr. Patrick Vogel (Patrick.Vogel@physik.uni-wuerzburg.de)

Next generation Traveling Wave MPI

Diverse Bachelor-/Masterarbeiten im Bereich Biophysik

 

Thema

Next Generation Traveling Wave Magnetic Particle Imaging

Voraussetzungen:

gute physikalische und mathematische Kenntnisse, gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse in Elektrotechnik

Abstract:

Magnetic Particle Imaging (MPI) ist eine junge bildgebende Technologie mit vielversprechenden Eigenschaften für den Einsatz in Medizin, Biologie und Werkstofftechnik als neuartiges (diagnostisches) Tool.
In Würzburg wurde ein einzigartiger MPI-Scannertypus entwickelt:Traveling Wave Magnetic Particle Imaging, kurz TWMPI. Dieser Scanner konnte in der MPI Community Meilensteine setzen und zeigt neue Richtungen und Ansätze für die zukünftigen Systeme.

Der erste TWMPI-Ansatz ist nun 6 Jahre alt und soll durch einen neuen Scanner mit neuartiger Technologie basierend auf dem Traveling Wave Ansatz ersetzt werden, womit Auflösung, Geschwindigkeit und Sensitivität massiv gesteigert werden sollen. Neben Magnetfeldsimulationen, Hardwareentwicklung sollen neue Methoden für die Bildrekonstruktion entwickelt und umgesetzt werden.
Wir suchen motivierte und engagierte Leute, die mit uns zusammen den TWMPI 2.0 entwickeln und für weitere Meilensteine sorgen wollen.

Neugierig geworden?
Bei Interesse einfach mal melden und wir finden eine passende Bachelor-/Masterarbeit.

PD Dr. Volker C. Behr (behr@physik.uni-wuerzburg.de)
Dr. Patrick Vogel (Patrick.Vogel@physik.uni-wuerzburg.de)

Contact

Lehrstuhl für Experimentelle Physik (Biophysik)
Am Hubland
97074 Würzburg

Phone: +49 931 31-85867
Fax: +49 931 31-85851
Email

Find Contact

Hubland Süd, Geb. P1 Hubland Süd, Geb. P5 Hubland Süd, Geb. MR1 Hubland Süd, Geb. MR2 Hubland Süd, Geb. MR3