Intern
Fakultät für Physik und Astronomie

Evaluationskonzept der Fakultät für Physik und Astronomie

Gegenstand und Durchführung der Evaluationen

In regelmäßigen Abständen bzw. anlassbezogen werden die Lehrveranstaltungen, einzelne ausgewählte Module und ganze Studienfächer evaluiert, um die Qualität in Studium und Lehre zu sichern.

Lehrveranstaltungen

  • die Durchführung der Evaluation der Lehrveranstaltungen erfolgt durch die Fachschaft
  • für die Lehrveranstaltungsevaluation wird ein spezifischer Fragebogen verwendet, um Fragen u.a. zur Vermittlung des Stoffs durch den Dozenten und zum Nach-, Vorbereitungs- und Übungsaufwand einzelner Veranstaltungen zu erheben 
  • innerhalb der ersten Vorlesungswochen erhalten die Dozentinnen und Dozenten ein erstes Feedback, welches ein Nachsteuern noch während der laufenden Veranstaltung erlaubt
  • am Ende der Vorlesungszeit erfolgt die Vorlesungsumfrage online oder per Fragebogen in den Lehrveranstaltungen
  • die Auswertung erfolgt durch die Fachschaft in Zusammenarbeit mit den Studiendekanen
  • die Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgt semesterweise im "BlaBla-Operator" der Fachschaft
  • die zusammenfassende Auswertung ist Bestandteil der jährlichen Lehrberichte, die der Studienfachkommission und dem Fakultätsrat vorgelegt werden
  • die Maßnahmenableitung erfolgt in enger Abstimmung durch die Studiendekane mit der Studienfachkommission

Module

  • die Durchführung der Evaluation der Module erfolgt durch den Qualitätsbeauftragten in Abstimmung mit den Studiendekanen und der Fachschaft
  • für die Modulevaluation werden die Daten der Lehrveranstaltungsevluation herangezogen und anlassbezogen ein spezifischer Fragebogen verwendet, um Fragen u.a. zum Workload, zur Wissensvermittlung und zur Prüfungstechnik einzelner Module zu erheben 
  • anlassbezogen werden zudem Einzelevaluationen von Modulen über mehrere Studienjahre durchgeführt
  • die Auswertung erfolgt durch dn Qualitätsbeauftragten in Abstimmung mit den Studiendekanen und der Fachschaft
  • die Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgt durch mindestens jährlich stattfindende studentische Vollversammlungen
  • die zusammenfassende Auswertung ist Bestandteil der jährlichen Lehrberichte, die der Studienfachkommission und dem Fakultätsrat vorgelegt werden
  • die Maßnahmenableitung erfolgt in enger Abstimmung durch die Studiendekane mit der Studienfachkommission

Studiengang / Studienfach

  • die Durchführung der Studienfachevaluation erfolgt spätestens alle neun Jahre durch den Qualitätsbeauftragten in Abstimmung mit den Studiendekanen und der Fachschaft
  • für die Studienfachevaluation wird ein spezifischer Fragebogen verwendet, um Fragen u.a. zum Studieneinstieg, zur Studienstruktur, zum Beratungs- und Betreuungsangebot sowie zur Prüfungsorganisation zu erheben 
  • anlassbezogen können in Einzelfällen bestimmte Studienfächer auch vor Ablauf der Neun-Jahres-Frist evaluiert werden
  • die Auswertung erfolgt durch den Qualitätsbeauftragten in Abstimmung mit den Studiendekanen
  • die Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgt durch mindestens jährlich stattfindende studentische Vollversammlungen
  • die zusammenfassende Auswertung ist Bestandteil der jährlichen Lehrberichte, die der Studienfachkommission und dem Fakultätsrat vorgelegt werden
  • die Maßnahmenableitung erfolgt in enger Abstimmung durch die Studiendekane mit der Studienfachkommission

Weitere (universitätsweite) Evaluationen und Befragungen

  • Studieneinstiegsbefragung / Sommerschule jedes Sommersemester (Fakultät für Physik und Astronomie)
  • Studieneinstiegsbefragung / MINT-Vorkurse jedes Wintersemester (Fakultät für Physik und Astronomie und Fakultät für Mathematik und Informatik)
  • Studdieneinstiegsbefragung universitätsweit (alle Fakultäten)
  • Lehrendenbefragung universitätsweit (alle Fakultäten)
  • Absolventenbefragung universitätsweit (alle Fakultäten)
  • etc.

Berichterstattung und Planung der Evaluationen

Stand der Planung bis 2020 und Berichterstattung

Die laufenden Ergebnisse werden in unregelmäßigen und anlassbezogenen Treffen der Studiendekane mit der Fachschaft und den Dozenten sowie in regelmäßigen stattfindenden Sitzungen der Studienkommission, des Fakultätsrates, der Dozentenversammlung sowie der studentischen Vollversammlung diskutiert und Maßnahmen abgeleitet. Die Berichterstattung erfolgt über die jährlichen Lehrberichte und in einem ggf. durchgeführten Studienfachaudit.

Nachfolgend ist der Stand der Planungen für die unterschiedlichen Evaluationen in den Jahren bis 2020 ersichtlich.

Kontakt

Fakultät für Physik und Astronomie
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

Tel.: +49 931 31-85720
Fax: +49 931 31-85720-0
Email

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd Röntgenring Hubland Nord Sanderring Campus Medizin