piwik-script

  • Komplexität und Topologie in Quantenmaterialien (ct.qmat)
Center for Topological Quantum Matter Research

Dresden-Würzburg Center for Topological Quantum Matter Research

The newly established Dresden-Würzburg Center for Topological Quantum Matter Research functions as a bridge between the condensed matter research institutions at Dresden and Würzburg. Our aim is to develop a deep understanding of topological phenomena in general and to identify materials in which those phenomena can be observed in the laboratory.

The particular research areas include:

  • (i) topological electrons
  • (ii) quantum magnetism
  • (iii) topological photonics
  • (iv) topological functionality

Information about the participating research groups can be found on the following web pages:

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Prof. Dr. Matthias Vojta, Dresden
Prof. Dr. Ralph Claessen, Würzburg

Suche Ansprechpartner