G03 Thermospannung

Daten

Thermoelektrische Spannungreihe in mV
bezogen auf Platin bei 0C und dem Metalle bei 100C

 

Konstantan

Kupfer

bezogen auf Pt

-3,4

+0,7

absolute Werte

-3,9

+0,2

Versuchsbeschreibung

Kupfer und Konstantan wurden in der Reihenfolge Kupfer - Konstantan - Kupfer verlötet. Die Lötstellen werden mit Hilfe von Eis-Wasser und kochendem Wasser auf den Temperaturen T1 = 0C und T2 = 100C gehalten. Durch die Temperaturdifferenz der Lötstellen bildet sich eine Thermospannung aus, die abgegriffen und mit dem Meßgerät angezeigt wird.
Achten Sie auf die Spannung, die vom Meßgerät angezeigt wird.

Fragen zur Vertiefung

  1. Welchen Wert erwarten Sie für die Thermospannung aufgrund der angegebenen Materialdaten?
  2. Welcher Wert wird im Experiment gemessen?

BEWERTUNG

Technische Qualität

gut

ausreichend

schlecht

Trickdarstellungen
(z.B. Einblendungen)

hilfreich

akzeptabel

nicht nötig

Ablauf

zu schnell

o.k.

zu langatmig

Beschreibung

sehr hilfreich

o. k.

nicht nötig

Fragen zur Vertiefung

anregend

zu knapp – noch mehr

langweilig

Wert des Films

zeigt physikalische Phänomene, die man sonst nicht sieht

gute Erklärung physikalischer Sachverhalte

zeigt konkrete Anwendung, verbessert Praxisbezug

vermittelt konkrete Vorstellungen ( Zeit, Größenordnungen, ...)

macht Spaß

ist nicht unbedingt nötig          sollte man gesehen haben

Kommentar: