Prof. Dr. Ronny Thomale

 

 

 

 

Fachgebiete:

Theoretische Festk├Ârperphysik - Stark korrelierte Elektronensysteme

Forschungsvorhaben:

Meine Forschungsgebiete konzentrieren sich auf die theoretische Beschreibung stark korrelierter Elektronenzust├Ąnde. Materialien bzw. Festk├Ârpersysteme mit diesen Eigenschaften bringen erstaunliche Ph├Ąnomene hervor, wie zum Beispiel Supraleitung, Quanten-Hall-Effekt, Spinfl├╝ssigkeiten, Topologische Isolatoren und Magnetismus. Unsere Grundlagenforschung zielt darauf ab, neue Quantenzust├Ąnde von Materie vorherzusagen und m├Âgliche Materialkandidaten dann gemeinsam mit den experimentellen Kollegen besser zu verstehen.
Eine Vision ist der Quantencomputer, als dessen Basis bestimmte dieser topologischen Elektronensysteme genutzt werden k├Ânnten. Eine weitere Vision ist die Spintronik, d.h. die Ersetzung der Rolle der Ladung in der ├╝blichen Elektronik durch den Spin der Elektronen, ihrem internen magnetischen Freiheitsgrad. Unsere Forschung an unkonventionellen Supraleitern hat zum Ziel, einen Supraleiter bei Zimmertemperatur zu entdecken.

 

Initiates file downloadCurriculum Vitae

Initiates file downloadPublication List

 

Sommersemester 2015:

Opens external link in new windowTheoretische Quantenmechanik

 



Kontakt:

B├╝ro: 03.022/M1
Am Hubland
D-97074 W├╝rzburg
Telefon: 0931 31-86225
Fax: 0931 31-85141
E-Mail: Opens window for sending emailrthomale@physik.uni-wuerzburg.de